fbpx

PRODUKT DES MONATS JUNI

KNOBI-KRÄUTER-DIP

Der Knobi-Kräuter-Dip ist der ideale Begleiter für den Sommer. Ob als Dip angerührt und zu Steak mit Baguette oder aber in einer Kräuterbutter verarbeitet findet er eine breite Verwendung und viele Fans. Auch mit Olivenöl, Hühnerei und einem Spritzer Zitrone gemischt kann eine hervorragende Aioli ganz einfach hergestellt werden. Der Dip braucht nur wenige Minuten zur Herstellung und ist schnell bereit für den Verkauf und ein Genuss für den Kunden.

Sie haben Interesse an unserem Produkt des Monats? Dann vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch.

WÜRZ-MISCHUNG

M4044 15 KNOBI-KRÄUTER-DIP

Zugabe: 50 g / kg 1 kg im Schlauchbeutel

KNOBI-KRÄUTER-DIP

ZUTATEN:

800 g Sauerrahm oder Schmand
200 g Joghurt
50 g M4044 Knobi-Kräuter-Dip

 

ZUBEREITUNG:

  1. 50 g Knobi-Kräuter-Dip zusammen mit 800 g Sauerrahm oder
    Schmand und 200 g Joghurt in einer Schüssel vermengen.
  2. Den Dip mindestens 20 Minuten ziehen lassen, nochmals umrühren
    und servieren.

TOMATEN-KNOBLAUCH-DIP

ZUTATEN:

1 kg Frischkäse
50g M4044 Knobi-Kräuter-Dip
100 g eingelegte Tomaten
100 g Tomatenmark

 

ZUBEREITUNG:

  1. Die eingelegten getrockneten Tomaten auf einem Sieb gut abtropfen
    lassen und fein würfeln oder hacken.
  2. 50g Knobi-Kräuter-Dip mit dem Frischkäse, dem Tomatenmark und
    den Tomatenwürfeln vermengen.
  3. Dip mindestens 20 Minuten ziehen lassen, nochmals umrühren und
    servieren.